Das Körpertraining (tänzerische Gymnastik) im Tanzforum zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Nach jeweils mehreren Übungseinheiten wird der Unterrichtsschwerpunkt auf ein anderes Gebiet gelegt.

Die Unterrichtsstunde beginnt mit dem Aufwärmen des Körpers. Hierbei werden Elemente aus Jazzdance, Modern Dance und Ballett, aber auch aus dem Bereich Ausdauer- und Fitneßtraining eingearbeitet.

Schwerpunkte des anschließenden Unterrichtsprogramms sind Problemzonengymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Haltungsschulung, gezielte Dehnungsübungen, Übungen aus der allgemeinen Organgymnastik und Entspannungs- und Atmungsübungen.